Spezialisten für Hunde, Katzen, Vögel, Exoten und Kleintiere

TTA Rapid Kreuzbandchirurgie – der Goldstandard

Modernste Medizintechnik, menschlich eingesetzt

Gaumensegelplastik Folded Flap bei Brachycephalen Rassen

Tierklinik Stadlau in Wien 1220: Ihre Experten für Tiergesundheit

Tiere sind für viele Menschen längst zum liebgewordenen Familienmitglied geworden. In unserer Tierpraxis begleiten wir Hunde, Katzen und Nagetiere, aber auch Exoten auf einem möglichst gesunden Lebensweg. Hier stellen wir Besitzern von Haustieren die breitgefächerte Leistungspalette unserer Tierklinik Stadlau in 1220 Wien vor. Wenn Sie Zweifel haben, ob wir der richtige Tierarzt für Ihr Tier sind, kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder über das praktische Kontaktformular auf unserer Website.

Vorsorge ist wichtig

Viele Erkrankungen bei Tieren lassen sich im Vorfeld vermeiden oder in ihrer Intensität mildern. Nach dem Motto „Vorbeugung ist die beste Therapie“ bieten wir deshalb viele Vorsorgeuntersuchungen für Ihr Tier an und versorgen es auch bedarfsgerecht mit den nötigen Impfungen. Dabei sind uns auch die Zähne wichtig, die wir regelmäßig begutachten und bei denen wir gegebenenfalls mit professionellen Zahnbehandlungen die natürliche Kaufunktion wiederherstellen.

Diagnostik mit leistungsstarken Geräten

Natürlich sind die Besprechung mit dem Tierhalter und die körperliche Untersuchungen durch Abtasten die ersten Schritte beim Tierarzt, wenn einem Tier etwas fehlt. Oft reicht dies jedoch nicht aus, um eine Erkrankung sicher bestimmen und entsprechende behandeln zu können. Deshalb verfügen wir in unserer Praxis in 1220 Wien modernste Untersuchungsmethoden an. Diese reichen vom digitalen Höchstleistungs-Röntgengeräte über das EKG zur Erfassung der Herzfunktion bis zu Ultraschall, Endoskopie und Blutuntersuchungen im hauseigenen Labor.

Therapie nach Maß

Natürlich sind die Besprechung mit dem Tierhalter und die körperliche Untersuchungen durch Abtasten die ersten Schritte beim Tierarzt, wenn einem Tier etwas fehlt. Oft reicht dies jedoch nicht aus, um eine Erkrankung sicher bestimmen und entsprechende behandeln zu können. Deshalb verfügen wir in unserer Praxis in 1220 Wien modernste Untersuchungsmethoden an. Diese reichen vom digitalen Höchstleistungs-Röntgengeräte über das EKG zur Erfassung der Herzfunktion bis zu Ultraschall, Endoskopie und Blutuntersuchungen im hauseigenen Labor.

Futter im Fokus

Manches Mal sind Beschwerden von Tieren auf eine Futtermittelunverträglichkeit oder Übergewicht zurückzuführen. Auch hier sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner. Wir empfehlen geeignetes Futter, erstellen einen Diätplan und kontrollieren mit Ihnen gemeinsam den Gewichtsverlauf des Patienten. Ihre Tierklinik Stadlau in 1220 Wien

Hausbesuche gehören dazu

Nicht immer können Besitzer mit ihren Tieren die Praxis aufsuchen. Entweder, weil der Tierbesitzer nicht mobil ist, oder weil das Tier die Aufregung um den Tierarztbesuch nicht gut verträgt oder es nur schlecht transportfähig ist. In diesen Fällen kommt unter mobiles Team auch zu Ihnen nach Hause, wo Ihr Tier ebenfalls untersucht und behandelt werden kann.

An jedem Tag in der Woche für Sie da

Ein Tier kann, wie der Mensch, jeden Tag in der Woche krank werden. Denn Krankheiten und Verletzungen richten sich nicht nach den Wochentagen. Daher haben wir einen durchdachten Dienstplan erstellt, den Sie auf unserer Webseite ebenfalls finden. Er gewährleistet, dass Sie in der Tierklinik Stadlau in 1220 Wien jeden Tag einen Ansprechpartner haben, der Ihrem Tier hilft, wenn es eine professionelle medizinische Versorgung benötigt.

Kontaktieren Sie uns einfach. Wir freuen uns auf Ihren Besuch mit Ihrem Tier!